Satelliten- und Luftbildgestützte Fernerkundung

Satelliten- und Luftbildgestützte Fernerkundung dient der Gewinnung von Informationen über nicht direkt zugängliche Gebiete bzw. Regionen. Dabei wird mit verschiedenen aktiven oder passiven Systemen die reflektierte Strahlung oder die emittierte Eigenstrahlung der Untersuchungsgebiete bzw. -objekte gemessen und interpretiert.

Auswahl bisheriger Projekte im Bereich satellitengestützte Fernerkundung:

Login